Tennisclub Schwarz-Gelb Holzminden e.V.

Der familiäre Verein für Tennisbegeisterte in und um Holzminden.


Wir sind ein kleiner Verein mit ca. 100 Mitgliedern im Süden Niedersachsens. Im Jahre 1957 gegründet, sind wir seit 1993 auf dem eigenen Clubgelände mit 3 Asche-Plätzen an der Weser. In unserem Verein geht es sehr familiär und freundschaftlich zu. Wir versuchen, neben allem sportlichen Ehrgeiz, den Spaß am Sport zu vermitteln und die Gemeinschaft zu pflegen. Wir lachen viel und feiern gerne!


Interessenten sind herzlich zum monatlich stattfindenden Vereinstag - jeden 1. Donnerstag im Monat - eingeladen! Des Weiteren bietet der Verein auch eine Schnuppermitgliedschaft für 40 EUR im Jahr an, damit jeder für wenig Geld den Tennissport, unseren Verein und die Menschen darin kennen lernen kann.

Wir freuen uns auf Dich!



25. Oktober 2020

Rücktritt vom 1. Vorsitzenden Uwe Fabeck

17. + 24. Oktober 2020

Arbeitseinsatz

29. August 2020

Ergebnisse Clubmeisterschaften 2020

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern!

 

B-Runde
Finale: Julian Döring - Matthias Hennig 6:7 4:6

Spiel um Platz 3: David Börner - Helge Borgolte 6:1 4:6 6:7

A-Runde

Finale: Fabian Struck - Torsten Häger 6:2 6:4

Spiel um Platz 3: Alois Hüser - Mirko Senger 2:6 3:6

Doppel

Finale: Birgitt Polz-Eckhardt/Werner Überdick - Mirko Senger/Edgar Sperling 1:6 6:7
Spiel um den 3. Platz
Häger/Cölleg. vs Hennig/Jahns 6:2 6:4

 


04. Juni 2020

Punktspiele Sommer 2020

Aufgrund der aktuellen Corona Krise haben alle Punktspiel-Mannschaften des Verseins freiwillig die Teilnahme an den Sommerpunktspielen 2020 zurückgezogen.

06. Mai 2020

Plätze - mit Einschränkungen - geöffnet!

Hallo zusammen, die Netze hängen und die Saison ist nach langem Warten eröffnet. Im Kasten vor dem Vereinsheim sind alle Hygeniemaßnahmen und -regeln ausgehängt. Wir bitten jeden, der die Anlage betritt, sich diese Vorgaben aufmerksam durchzulesen. Es ist Pflicht, dass jeder Spieler sich in das Buch im Trainerraum einträgt. Das Umziehen und Duschen ist z.Zt. auf der Anlage nicht gestattet. Ein Ausschank von Speisen und Getränken ist verboten. Selbst mitgebrachte Getränke dürfen bis auf Weiteres verzehrt werden. Wir wünschen euch eine schöne Saison und viel Spaß.

 

Info zu unseren Plätzen: Aktuell haben wir keinen Platzwart mehr. Der Vorstand übernimmt zum jetzigen Zeitpunkt die Pflege der Plätze. Daher die bitte; achte darauf, dass ihr die Plätze ausreichend wässert (am besten mit dem Schlauch) und die Löcher immer wieder zugemacht werden, dann haben wir alle weiterhin gute Plätze zum Spielen. Danke! Sportliche Grüße, der Vorstand.

01. Mai 2020

geplante Saisoneröffnung wegen Corona abgesagt!

19. April 2020

Mitgliederinformation

Download
Infobrief_Beiträge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 549.4 KB

27. März 2020

keine Arbeitseinsätze im Frühjahr

23. März 2020

Verschiebung Punktspielbetrieb

Seit einiger Zeit haben die Maßnahmen, die rund um die Bekämpfung zur Ausbreitung des Coronavirus getroffen wurden, das Leben der Menschen in Deutschland sehr eingeschränkt. Das sportliche Leben in den Vereinen ist nahezu zum Erliegen gekommen. Wir alle sind aufgefordert, möglichst zuhause zu bleiben und somit dazu beizutragen, dass sich die Situation bald wieder verbessert. Helft bitte alle mit!

Die Maßnahmen sorgen natürlich auch dafür, dass die Vereine nicht mehr in der Lage sind, derzeit ihre Anlagen wieder herzurichten. Im Rahmen der Frühjahresinstandsetzung werden die Plätze wieder spielfertig gemacht. All dies muss derzeit ruhen.

Da die Maßnahmen derzeit noch auf unbestimmte Zeit andauern, sieht TNB-Vizepräsident Wettkampf-/Mannschaftssport, Jörg Kutkowski keine Möglichkeit, im Mai 2020 einen geregelten Punktspielbetrieb, wie im Spielplan ausgewiesen, durchzuführen. Zum einen gibt es kein Wissen darüber, wie sich das Virus in den kommenden Wochen verbreitet, zum anderem werden viele Vereine Anfang Mai noch dabei sein, ihre Plätze aufzubereiten.

Dennoch möchten wir für den Tennisverband Niedersachsen-Bremen e.V. den Spielbetrieb für die Sommersaison nicht absagen. Nach der Zeit zuhause, werden alle große Lust haben, wieder auf dem Platz zu stehen.

Damit die Vereine zunächst einmal etwas mehr Planungssicherheit haben, hat das TNB-Präsidium heute einstimmig entschieden, den Beginn des Punktspielbereichs zu verschieben – und zwar auf den

07.06.2020 (06.06.2020 für die Jugend).

Das heißt, dass wir, ähnlich wie in vergangenen Jahren auch, einige Spieltage vor und einige nach den Sommerferien spielen. Dieses gilt für den Erwachsenen- und auch den Jugendbereich.

Es wird wie folgt verfahren:

  • Das Terminmodul wird nicht geöffnet, so können die Vereine derzeit keine Einladungen vornehmen.
  • In der Zwischenzeit wird der Spielplan für alle Liegen und Altersklassen und Vereine überarbeitet.
  • In drei bis vier Wochen ist die Lage hoffentlich besser einzuschätzen, dann wird der neue Spielplan für die Sommersaison freigeben.
  • Danach wird das Terminmodul geöffnet und die Vereine können einladen.

Jörg Kutkowski: "Sicherlich wird die kommende Saison eine besondere sein, die schon jetzt dem Verband, den Regionen und auch den Vereinen einiges an Flexibilität abverlangt hat und auch künftig abverlangen wird. Die im November 2019 geplanten und genehmigten Turniere werden sich an verschiedenen Stellen mit den Punktspielen überschneiden. Das lässt sich bei einem so späten Start leider nicht verhindern. An verschiedenen Stellen wird improvisiert werden müssen, da bitte ich jetzt schon alle Beteiligten um Flexibilität und vor allem um Fair Play. Es sollte aus meiner Sicht selbstverständlich sein - gerade in dieser Zeit.

 

Quelle: Tennisverband Niedersachsen-Bremen e.V.

 

13. März 2020

Tennisnacht leider abgesagt!

Aufgrund der aktuellen CORONA-Krise, hat sich der Vorstand dazu entschlossen die Tennisnacht abzusagen.

28. Februar 2020

Jahreshauptversammlung

08. Fabruar 2020

Mannschaftsmeldungen Sommer 2020

siehe hier...

17. Januar 2020

Terminplanung 2020

siehe hier...